biomat

2009.11.30

es lebte mal monica vitti ne zeit lang in moabitti, dann sagte ihr antonioni, komm doch mit mir nach romi.

C’est quoi? Ah, c’est le wasistdas.

2009.11.29

lewasistdas052

bringst du mir was mit?

2009.11.21

zb my favorite things: coltrane live at the village vanguard.

die listen nicht vergessen. wunschliste ans publikum.

ich wünsche mir, dass die kommen, die ich mag, alle, extra.

wie die dinge so liegen

2009.11.21

ist es nicht leicht, über ihnen zu stehen. um sich ein bild von der lage der dinge zu machen, braucht man den gerüstebau. die dinge von oben aus betrachtet sehen friedlicher aus als sie sind

Categories : RKS 4

# 4

2009.11.21

rks_vier

… diese abgegriffenste stelle …

2009.11.21

… Die graue Staubschicht auf den Dingen ist sein [des Traums] bestes Teil. Die Träume sind nun Richtweg ins Banale. Auf Nimmerwiedersehen kassiert die Technik das Außenbild der Dinge wie Banknoten, die ihre Gültigkeit verlieren sollen. Jetzt greift die Hand es noch einma im Traum und tastet vertraute Konturen zum Abschied ab. Sie fasst die Gegenstände an der abgegriffensten Stelle. Das ist nicht immer die schicklichste: Kinder umfassen ein Glas nicht, sie greifen hinein. Und welche Seite kehrt das Ding den Träumen zu? Welches ist diese abgegriffenste Stelle? Es ist die Seite, welche von Gewöhnung abgescheuert und mit billigen Sinnsprüchen garniert ist. Die Seite, die das Ding dem Traume zukehrt, ist der Kitsch. …

Benjamin: GS, 620 u, 1428; 1925

Categories : RKS 4

SEINE SACHEN IN STÄNDIGEM FLUTEN

2009.11.21

… Am Schlusse von ‚Matière et Mémoire‘ entwickelt Bergson, Wahrnehmung sei eine Funktion der Zeit. Würden wir, so darf man sagen, gelassener, nach einem anderen Rhythmus leben, so gäbe es nichts ‚Bestehendes‘ für uns; sondern alles geschähe vor unsern Augen, alles stieße uns zu. So aber ist es nur im Traum. Um die Passagen aus dem Grunde zu verstehen, versenken wir sie in die tiefste Traumschicht, reden von ihnen so als wären sie uns zugestoßen. Ganz ähnlich betrachtet ein Sammler die Dinge. Dem großen Sammler stoßen die Dinge zu. Wie er ihnen nachstellt und auf sie trifft, welche Veränderungen in allen Stücken ein neues Stück, das hinzutritt, bewirkt, das alles zeigt ihm seine Sachen in ständigem Fluten aufgelöst wie Wirkliches im Traum. …

Benjamin, GS V, 1008f.

Categories : RKS 4

nach lage der dinge handeln

2009.11.21

„My pillow is stained.“

„Maybe you turned upside down in the middle of the night and got your period,“ B said.

The Philosophy of Andy Warhol (From A to B and back again), 1975

Categories : RKS 4

Wieder zu den blätternden flatternden Abbildern

2009.11.17

Lorica von lorum wie lectica von lectus
(Kettenhemd von Zügeln und Peitschen wie Sänfte vom Liegen)
(Armour like wet clothing)

Athene, blick lieb auf arme Amazonen, die
in aller Welt zuvielen Kampf beginnen.
Sie nehmen sich alles zu Herzen; Schiffbrüche
und Dinge, die sie selbst verschuldet haben, nehmen überhand.
Göttin der Blödheit, die du mit dem Arm
des Klotzes auf den Rest des Klotzes blind eindrischst,
halte kurz inne, und hör, worauf ich dich hinweisen will.
Deine Amazonen verwenden die falschen Sprachen, sie kämpfen
Kämpfe, die sie nicht gewinnen können, und in der Sicht,
die ihnen ermöglicht, zu sein, wie sie sind, sind alle anderen
wie die Tiere, und Feinde. Sie sind die Überblödis, die Helden.
Gib ihnen gute Träume, Geld, Tarnung, gib ihnen
Demut und Treue und unendliche Geduld und Humor.
Sie werden, wenn, was sie ermöglicht, glückt, die feurigsten,
menschlichsten aller Übermenschen.

Ausdruck und Häme durch Tröge

2009.11.08

linter, lintris, f. Trog, Boot, Kahn (lange Vokale)

in liquida nat tibi linter aqua = Du hast jetzt eine gute Gelegenheit (Tibull)

navigat hinc alia iam mihi linter aqua = Ich beginne jetzt etwas Neues (Ovid)

loqui in lintre = beim Sprechen hin und her schaukeln

Das Chinesische Market of Dings

2009.11.02

There is a hall

where thinks fell

translucent light

MEMORY forget

DARLING