.. dem unbeseelten ..

Dem Unbeseelten meine Stimme leihend – – – –
bekam ich dieselbe, nach Ablauf einer irren Frist
von etwa hunderttausend Tagen, als Kultwerkzeug
und quasi unversehrt erneut intim gebraucht zurück..

Ein Gedanke zu „.. dem unbeseelten ..“

  1. und morgen leih ich ihm meine schuh – dann leih ich ihm meine schuh.
    meine schuh, meine schuh, meine schuh, meine schuh, dann leih, dann
    leih, dann leih, dann leih ich, leih ich ihm, leih ich ihm meine schuhuhuhuh.

    heiße kathreinerle was leihe ich du? leihe nur du? leide nur zu?
    heißa, heißt kathreinerle, leih mir dein schuh. leih mir dein schuh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.