.. .. ..

„Die Wabenzellen, die eine Kolonie Honigbienen im Jahr 1984 an Bord eines NASA Space Shuttle bei „Null g“ ohne Schwerkraft und Fliehkraft im Weltall erbaute, waren so exakt wie unter irdischen Bedingungen. Die musterbildenden internen Kräfte der Wabenzellen benötigen keine äußeren Hilfen, wenn man von der Wärmezufuhr durch die Bienen einmal absieht. Lediglich die Neigung der Zellen gegenüber der Waagerechten fiel im Weltall unorganisiert aus, was ohne richtungsweisende Schwerkraft auch zu erwarten war.“

Aus: J. Tautz: Phänomen Honigbiene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.