.. .. ..

hören Sie doch, guteste, hier lieget noch ihre pinzetti, ligeti!
ligeti noch ihro pinzette darlieget! trug ich sie aufwärts die stiegen?
wie hülfete hab sie mir, des morgens nächster am! so so und sehr!
ich entfernte einen splitter, der auch träger könnt gewesen einst,
mitderselben, eines mannbaren mannheimer schlosseseses pfeiler!
nun aber, sie lieget, wo ich sie gefunden, dies war zuheut! wie zeug!
wie zeugt doch die dinge von abwesenheit, ach, ach, Sie wissen.
Sie wissen es sicherlich sehr, daher nur der notruf: hier liegtit noch
ihro pinzette, welche sie mir wohl brachten, mitternächtiglichtest.

2 Gedanken zu „.. .. ..“

  1. nur die so überhaus fleißigst verheilete wunde am fußgewölb,
    da wo das fußgewölb befestigt ist am boden, wo ich stehe, die,
    die spricht noch von, von, von selbiger pinzette, welchselbige
    ich heute hab gefunden, als ich wirkte und bewirkte das gewicht
    des tischs. das gewi-hi-hi-hi-hi-hi-hi, das gewi-hi-hi-hi-hi-hi
    das gewi-hi-hi, das gewi-hi, das gewihi-hihi-hicht des tischs.

  2. so schreiben Sie mir bald und bälder, bald und bälder,
    band und bänder, schrei-ei-ei-ben Sie mir bald und bäder,
    schrei-ei-ei-ei-ben Sie mir bald, was zu tun mit die pinzetti,
    was zu tun mit die pinzetti, was zu-uu-uu-uu-tun mit die
    pinzetti, schreiben Sie mirs bald, schrei-ei-ben Sie mirs bald.
    denn pinzetti ist hier geisel, ist hier gei-ei-ei-ei-ei-sel, ja ist
    ist in mein gewalt!! ja sie ist in mein gewalt. mein gewalt.
    mein gewalt. mein gewalt. mein gewalt, ja sie ii-iii-iii-sss-t
    hier geisel, ist hier geisel, ist hier geisel, ist in mei-ei-ein gewalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.